Sie befinden sich auf:  Kinderkurse » Halbjahreskurse » Kursangebote nach PLZ

Steckbrief Christiane Meyerhofer

Mein Name ist Christiane Meyerhofer, ich bin von Beruf Pädagogin/Lehrkraft und biete seit 11 Jahren Kinderkurse, Projekte/Workshops und Experimentiertage im Raum München-Nord und Umgebung-Nord (Hallbergmoos, Ismaning, Garching, Freising, Erding) an.

Angespornt durch den natürlichen Wissensdrang 'junger Entdecker' und auch meiner eigenen Neugier an naturwissenschaftlichen Phänomenen begebe ich mich jede Woche oder auch projektbezogen auf eine spannende Forscherreise mit Ihren Kindern.

Ich freue mich, dass Sie sich für mein Schulungsangebot interessieren. Nachfolgend fnden Sie eine Übersicht derzeit stattfindender Forscherstunden im Raum München Umgebung Nord. Freising und Erding sind derzeit noch nicht im Angebot enthalten, aber fest in meiner Planung! 

Schicken Sie mir eine Nachricht oder eine unverbindliche Anfrage. Gerne können auch einzelne Experimentiertage oder Projekte (mind. Teilnehmerzahl 6) bei Interesse auch individuell in ihrer Region stattfinden! 
Dazu klicken Sie bitte auf den gewünschten Kurs/Anfrage und füllen anschließend das Formular aus.

Kontaktformular:

Kursübersicht PLZ 85399 Hallbergmoos:
Datum / Ort / Kurs / Belegung

Science-Lab e.V.

Postfach 1845
D-82308 Starnberg
Tel  +49 (0)8151 - 2685533
Fax +49 (0)8151 - 739287 
Kontaktformular

Kinderkurse und Weiterbildungen:

Science-Lab - unabhängige Bildungsinitiative
für Kinder, Erzieher und Lehrer.
Kurse für 4-5 Jahre | 5-6 Jahre | 7-8 Jahre
8-10 Jahre | 9-10 Jahre
Kursleiter werden...

Science-Lab:

Science-Lab e.V. ist eine unabhängige und gemeinnützige Bildungseinrichtung,
die Kindern die Grundlage für lebenslanges und eigenständiges Lernen eröffnet.
Science-Lab e.V. bietet verschiedene wirkungsvolle, wissenschaftlich evaluierte
Programme aus Naturwissenschaft, Technik und Umwelt für Kinder, Pädagogen
und Eltern an. Science-Lab e.V. vermittelt nicht einfach Wissen, sondern eine
Methode, Lernen zu lernen, Kinder werden zu „Wissenwollern“.

Science-Lab Partner: